Welt

Teenager war auf Schulweg verschwunden: Mädchen (13) nach vier Tagen wieder da

0

Die 13-jährige Luciana B. verschwand auf dem Schulweg. Nun wurde der Teenager von der Polizei im Stadtgebiet von Bremen entdeckt. Sie wurde vier Tage vermisst.

Bremen: 13-Jährige Luciana wurde vier Tage vermisst – Polizei hat Teenager gefunden

18.30 Uhr: Gute Nachrichten von der Polizei Bremen: Die seit dem Januar 2019 vermisste Luciana konnte am Montagnachmittag durch Beamte im Bremer Stadtgebiet angetroffen werden. Die 13-Jährige ist soweit wohlauf. Die Ermittlungen zu den Umständen ihres Verschwindens dauern an.

10.12 Uhr: Mittlerweile haben sich zahlreiche Bremer Bürger eingeschaltet, die an dem Schicksal von Lucianas Eltern Anteil nehmen und helfen möchten. Das berichtet die Bild. So verteilen Freunde und Nachbarn der Familie B. hunderte Steckbriefe der vermissten Luciana in Geschäften und auf der Straße.

Update vom 21. Januar 2019 um 8.32 Uhr: Luciana gilt weiterhin als vermisst. Ihre Eltern bangen um ihre 13-jährige Tochter. "Es ist völlig ungewöhnlich für sie, dass sie sich nicht bei uns meldet. Sie soll wissen, dass sie keine Bedenken haben muss, nach Hause zu kommen", erklärt ihre Mutter der Bild. Lucianas Eltern wachen ständig am Handy, warten auf eine Nachricht.

Weiteres Drama: Maskierter Räuber fesselt Kassiererin – dann macht sie einen Fehler

Bremen: Luciana weiter vermisst – Eltern können Tochter nicht erreichen

Die Mutter der Schülerin schreibt Luciana immer wieder bei WhatsApp und bei Facebook, bisher ohne Erfolg. "Wir schauen die ganze Zeit aus dem Fenster, hoffen, dass eine Autotür zuklappt oder es an der Tür klingelt." Die Polizei Bremen soll jedoch erste Hinweise zu ihrem mysteriösen Verschwinden haben, gibt bisher aber keine Details bekannt. „Ich wünsche mir nichts mehr, als von meiner Tochter zu hören, dass es ihr gut geht – und sie wieder im Arm halten zu können", betont ihre Mutter gegenüber der Bild.

Update vom Sonntag, 20. Januar 2019: Noch immer fehlt von der in Bremen vermissten Luciana B. jede Spur. Am Sonntag haben daher Angehörige und Familie der 13-jährigen Schülerin eine große Suchaktion gestartet. Auch die Polizei Bremen sucht weiterhin mit Hochdruck nach der Vermissten.

Vermisst in Bremen: Wo ist Luciana B.(13)?

Meldung vom 19. Januar 2019: Wo ist die 13-jährige Luciana B. aus Bremen-Osterholz? Mit dieser Frage wendet sich die Polizei Bremen jetzt an die Öffentlichkeit. Denn seit Donnerstag wird die Schülerin vermisst, wie nordbuzz.de* berichtet.

Bremen: Luciana B. aus Bremen-Osterholz vermisst

Luciana B. hat sich nach Angaben der Polizei Bremen am Donnerstag gegen 7.30 von ihrer elterlichen Wohnung aus zur Albert-Einstein-Schule auf den Weg gemacht. Dort ist sie aber nicht erschienen. Eine vermisste Jugendliche aus der Nähe von Hamburg ist hingegen in Berlin gefunden worden.

Vermisst in Bremen: Schülerin auf Weg zur Albert-Einstein-Schule verschwunden

Die Schülerin aus Bremen trug zum Zeitpunkt ihres Verschwindens eine olivgrüne, taillierte Winterjacke mit dunklem Fellbesatz, eine schwarze Hose mit Löchern und weiße Schuhe. Die 13-Jährige ist etwa 1,60 Meter groß, schlank und hat lange, hellbraune Haare.

Mädchen vermisst: Polizei Bremen sucht nach Hinweisen

Die Polizei Bremen sucht dringend Zeugen und fragt: Wer hat Luciana B. gesehen oder kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnumer 0421/362-3888 oder jede Polizeidienststelle entgegen. Auch in Lübeck wird ein Mann (32) vermisst. Ein vermisstes Mädchen aus Elmshorn wurde glücklicherweise in Berlin angetroffen

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Mehr Nachrichten aus Bremen

Luxusyacht steht in Bremen in Flammen – und versinkt anschließend im Europahafen.

Schock-Moment für einen Mercedes-Fahrer auf der Autobahn bei Bremen. Plötzlich knallt es auf der A1 und die Windschutzscheibe zersplittert.

“Europas Geduld mit dem Iran neigt sich dem Ende zu”

Previous article

Polizei hört am Flughafen Männer etwas schreien – sofort Festnahme

Next article

You may also like

Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Welt