Welt

Junge Frau sitzt im Zug – plötzlich pirscht sich ein fremder Mann heran

0

Eine 19-Jährige will abends nur in Richtung Heimat fahren – doch in der Bahn passiert es.

Kassel – Eine junge Frau sitzt im Zug – plötzlich pirscht sich ein Mann heran. Über den Vorfall berichtet extratipp.com*.

Kassel: Junge Frau in Zug belästigt

Was war passiert? Die 19-Jährige aus Morschen (3000-Einwohner-Dorf im Schwalm-Eder-Kreis) saß im Zug von Kassel in Richtung Melsungen, plötzlich passierte es. 

Ein Mann pirschte sich heran, entblößte sich und zeigte der jungen Frau sein Glied. Schon zuvor, nämlich am Kasseler Hauptbahnhof, soll der 28 Jahre alte Asylbewerber aus dem Senegal die Frau belästigt haben.

Polizei Kassel schnappt Exhibitionisten

Die Polizei wollte den Mann schließlich festnehmen, der wehrte sich jedoch. Ein Beamter wurde dabei leicht verletzt, wie es in der Pressemitteilung heißt. Im Anschluss wurde der Senegalese der Bundespolizei Kassel übergeben. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet. 

Gerade diskutieren die Leser über diese Meldung: 16-Jährige steigt in Bus – dann nimmt der Horror seinen Lauf , wie extratipp.com* berichtet. 

Matthias Hoffmann

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Frau in S-Bahn hat da was im Zopf – jetzt lachen Millionen Menschen darüber

Previous article

Ausbeutung von Arbeitsmigranten angeprangert

Next article

You may also like

Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Welt